* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Letztes Feedback






Kulturschock

Wunderschöne Sonnengrüße!

Das mit der Hundeschule hab ich mir ganz schnell wieder anders überlegt! Ich bin dort hin, mit den besten Absätzen, die meine Schuhsammlung zu bieten hat, der Nerzmantel leicht über die Schultern geworfen und die Haare frisch gefärbt. Meiner kleinen Püppi hab ich natürlich auch ein schönes Jäckchen angezogen, die war schon ganz aufgeregt, denn ich hatte ihr natürlich schon Tage vorher erzählt, wo es für sie hingehen sollte. Ich dachte, ich könnte mich endlich wieder auf etwas freuen und würde auf Menschen, treffen, denen ihre kleinen Lieblinge genauso am Herzen liegen, wie mir meine Püppi. Aber was habe ich da nur erwartet? Nein, es war ein furchtbarer Anblick. Bekanntlich habe ich keine Kinder und war deshalb so nervös, mein Hundchen dort hinzubringen wie andere wohl am Tag der Einschulung ihrer Gören. (Mal abgesehen davon, dass Püppi natürlich eine bessere Figur macht und statt einer Schultüt mit lauter Sachen, die die kleinen Milchzähne zerstörem, ein diamantenbesetztes Halsband trug.)

Doch ich war geschockt. Ja, ich war regelrecht entsetzt! Dort standen lauter Zweiergespanne, bei denen Herrchen oder Frauchen meist noch verlotterter aussahen, als die lauten, ungestümen Ungeheuer neben ihnen, die nicht mal an der Leine waren! Ein großes Getobe und Gebelle ging los, als ich mit meiner Püppi am Zaun des Geländes erschien. Was sollte das sein? Mein Kindchen sollte garziöser, erzogener, kultivierter aus dem Ganzen hervorgehen, doch so ein Durcheinander konnte ich ihr nicht zumuten.

Nachdem ich auf der schlammigen Wiese meine Pumps reif für die Mülltonne gemacht hatte, kehrte ich auf dem Absatz um und trippelte um mein Leben davon. Die verkommenen Menschen und Tiere schauten mir nur blöd hinterher, aber bei dem Anblick bekam ich das dringende Bedürfnis, mich und vor allem meine kleine Püppi zu pflegen. Ich konsultierte übers Handy sofort die Dame meines Vertrauens im Hundesalon.

26.5.11 10:36
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung